Gemeinde Gränichen

Referat

  • Referat
  • Gemeinnütziger Frauenverein Gränichen
  • Alter
  • Alterszentrum Schiffländi
  • 062 842 12 58
  • gfg.ducceschi-kueng(at)sunrise.ch
  • www.agf-online.ch/graenichen
  • 26.11.2020, 19:30 Uhr
  • 26.11.2020, 21:30 Uhr
  • mit Markus Hofmann, Notar, Gränichen

    2013 ist das neue Kinder- und Erwachsenenschutzgesetz in Kraft getreten. Eine zentrale Errungenschaft dieses Gesetzes ist der Vorsorgeauftrag. Darin kann eine Person rechtzeitig bestimmen, wie sie sich pflegen lassen möchte, bzw. wer mit den rechtlichen Angelegenheiten betraut wird, sollte sie einmal urteilsunfähig werden. Auch die Einführung der Patientenverfügung ist Teil dieses Gesetzes.

    Die Wichtigkeit dieser beiden Möglichkeiten ist noch viel zu wenig bekannt. Auch eine junge Person kann - z.B. aufgrund eines Unfalls - ihre Urteilsfähigkeit verlieren. Aus diesem Grund sind Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung nicht bloss ein Thema für 50+!

    Wir laden die Bevölkerung von Gränichen herzlich zu diesem Referat ein.

    Eintritt frei - Kollekte
 
 
http://xn--grnichen-1za.ch/de/veranstaltungen/detail.php - Gemeinde Gränichen